Kontakt: (0931) 304 99 88 88

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Wohnmarktbericht-Region-Würzburg-Wohnen und Leben

 

Wohnen und Leben in Würzburg

Würzburg – Eine Stadt voller Kultur und Sport

Es gibt immer wieder Versuche, Würzburg in wenigen Worten zu beschreiben – meist tauchen dabei die Begriffe „Wein“, „Wissenschaft“ und „Weltkultur“ auf. Was natürlich berechtigt ist, weil in Würzburg sowohl edle Tropfen reifen als auch bahnbrechende Forschung betrieben wird und die Residenz, seit 1981 UNESCO- Weltkulturerbe, Würzburg zu einem wahren Touristenmagneten macht.

Doch so sehr die Residenz mit dem angrenzenden Hofgarten, die Universität, die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und die Weine von so weltberühmten Lagen wie dem Stein mit Recht Aushängeschilder der Stadt sind, so sehr genießt Würzburg auch als Wirtschaftsstandort mit zahlreichen weltweit erfolgreichen Unternehmen und einem starken Mittelstand sowie als Kultur- und Sportstadt große Bedeutung.

So prägen neben Residenz und Hofgarten zahlreiche andere großartige historische Bauwerke wie die Festung Marienburg, der Dom, die Marienkapelle, das Falkenhaus, der Grafeneckart und die Alte Mainbrücke das wunderschöne Stadtbild. Ein riesiges Kulturangebot, bei dem wirklich für jede Altersgruppe und jeden Geschmack das Richtige dabei ist, zieht Besucher von nah und fern an, schließlich verfügt Würzburg über eine vielfältige Museums-, Musik- und Theaterlandschaft. Aber auch das Feiern gehört zur mainfränkischen Lebensart, wovon zahlreiche Wein-, Volks- und Stadtteilfeste Jahr für Jahr zeugen.

Ebenso abwechslungsreich ist das bunte Vereinsleben Würzburgs mit seinen vielen Sportvereinen an der Spitze. So hat sich Würzburg zu einer echten Sporthochburg entwickelt, in der erfolgreich Basketball, Fußball und Wasserball gespielt wird und deren Schwimmer und Ruderer regelmäßig auch international Titel sammeln. Man sieht, Würzburg ist eine Stadt, in der es sich leben und wohlfühlen lässt, in der Menschen Arbeit, aber auch jede Menge Erholung und Freizeitangebote finden – und damit eine Stadt, die sich als Wohnort größter Beliebtheit erfreut.