Daten und Fakten zur Immobilie

Baujahr

1956

Grundstücksfläche

568 m²

Wohnfläche

147 m²

Zimmer

6

Stellplätze

2

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

- Großzügige Doppelhaushälfte aus dem Baujahr ca. 1956.
Im Jahr ca. 2002 wurde die Doppelhaushälfte mit einem Anbau erweitert.

- ca. 147 m² Wohnfläche (lt. Wohnflächenberechnung) aufgeteilt auf 6 Zimmer zuzüglich ausgebautem Dachgeschoss über der Garage (Bezeichnung im Grundriss: Lager/Büro)

- 568 m² Grundstücksgröße mit schönem Garten und Blick über die Felder von Geroldshausen

- Erdgeschoss: Sonnen Terrasse mit Süd Ausrichtung und Zugang in den Garten
- Dachgeschoss: Balkon mit Süd Ausrichtung und tollem Ausblick

- Öl-Zentralheizung aus dem Baujahr ca. 2002 (teilweise Fußbodenheizung).

- Altbau: Kunststofffenster Weiß aus dem Baujahr ca. 1982
- Anbau: Kunststofffenster Weiß aus dem Baujahr ca. 2002

- Dach wurde ca. 2002 neu gedeckt und teilweise gedämmt.

- Besondere Bauteile:
- Kamin im Wohn- Esszimmer
- Edelstahl Wendeltreppe als separater Zugang ins Dachgeschoss

- Die Immobilie ist voll unterkellert und teilweise beheizt.

- Als Parkmöglichkeit steht Ihnen eine Doppelgarage mit elektrischen Toren sowie einer Heizung zur Verfügung. Von der Garage kommen Sie direkt in den hinteren Garten.

- Die Immobilie ist sofort bezugsfrei.

- weitere Bilder finden Sie unter www.vr-ism.de

- alle Immobilienangebote finden Sie unter www.vr-ism.de

Sonstige Informationen

Kommt der gewünschte notarielle Kaufvertrag zwischen dem 01.07. und 31.12.2020 zustande gilt der verminderte MWSt-Satz von 16%. Die Provision reduziert sich dann auf insgesamt 3,48% inkl. MWSt.

Da der Versand des Exposés automatisch erfolgt, werden Nachrichten im Bemerkungsfeld nicht gelesen.

Falls Sie Fragen zur Immobilie haben rufen Sie uns gerne unter 0931-304998888 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@vr-ism.de

Benötigen Sie eine Finanzierung?

Wir finden das passende Angebot für Sie!

Lage

Die Infrastruktur von Geroldshausen kann sich sehen lassen. Sie benötigen ca. 15 Minuten, um von der Gemeinde nach Würzburg mit dem Auto über die Bundesstraße 19 zu fahren. Auch mit dem Zug kann man fast stündlich von Würzburg zum Bahnhof Geroldshausen fahren. Viele Bürger engagieren sich in Vereinen (Feuerwehrverein, Gesangverein, Sportverein, Obst- und Gartenbauverein, ...). Neben zahlreichen Firmen gibt es unter anderem ein Lebensmittelgeschäft.
Nicht zu vergessen sind der Kindergarten "Zaubernest" und die ärztliche Versorgung. Außerdem ist Geroldshausen und Moos bestens mit DSL versorgt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®